Bert Baguette

Aus Puerto Patida Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bert Baguette
Bertbaguette.jpg gezeichnet von Alexa Trost
Sprecher Johannes Wolf
Geschlecht männlich
Beruf Wissenschaftler
Bürger seit Geburt
Meinung zum Tourismus kontra
Ansprache der Angeschwemmten Sie
Stempel Erlenmeyerkolben
Eigenheit sehr zerstreut, beendet Sätze oft mit "Verstehen Sie?"
gezeichnet von Michaela Brückner
gezeichnet von Julia zur Mühlen

Bert Baguette ist der Wissenschaftler der Insel. Er verbaute zusammen mit seinem Assistenten Gerome Geramont ein robustes Kühlaggregat im Leuchtturm La Lumturo, das ein Zusammenfallen des Leuchtturms, der aus gekühlten Seelachsfilets und Garnelen gebaut worden war, verhindern sollte. Gemeinsam mit Gerome bewohnte er den Leuchtturm und baute dort eine Teleportationsmaschine sowie einen Ausweisdrucker ein.

Als der Leuchtturm am Ende der ersten Staffel zusammenbrach, suchte Bert sich eine neue Aufgabe, indem er fortan versuchte, einen Weg zu finden, den Standort der für die Erdbeben verantwortlichen Maschine PEMELA im Vulkan Magma Spimo herauszufinden. Dies gelang ihm mit der Erfindung der ANDERSAN. Die Wiederentdeckung der Baupläne von Gerome erfundenen UDFZDBÄ in S02F09 nutze Bert, um eine solche Fernbedienung nachzubauen. Mit dieser soll PEMELA endgültig gestoppt werden.