Buchladen

Aus Puerto Patida Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ludo de Legato
Unbestätigte Karte
RoterPunkt.png
Gebäudeart Buchladen
Besitzerin Kati Librovendisto

Der Buchladen "Ludo de Legato" (übersetzt: "Spiel des Lesens") von Kati Librovendisto liegt in der Einkaufsstraße von Ĉefurbo. Hier verkauft Kati Literatur aus allen Genres, zum Beispiel die Klassiker "Paarbeziehung auf Puerto Patida. Ein Ratgeber für Träume in cyan" oder das beliebte "Handbuch für Angeschwemmte"[1].

Die Möbel des Buchladens bestehen sämtlich aus aufgestapelten Büchern, der große Tresen aus schweren Enzyklopädien. In einem großen Käfig lebt dort ein Zebrafink.[2]

Literatur

Lange Zeit war das Produzieren von Literatur auf Puerto Patida nur LinkshänderInnen vorbehalten. Im späten 19. Jahrhundert gab es jedoch nur einen Linkshänder auf der Insel, dessen naturalistisch-romantische Gedichte den damals amtierenden Präsidenten Sancho Gancho nicht überzeugen konnten. Deswegen verabschiedete er ein neues Gesetz, das auch Nicht-LinkshänderInnen das Schreiben erlaubte.

Der wohl bekannteste Autor der Insel war der 1736 verstorbene Dramatiker Malbono Spido. Obwohl man ihn dazu drängen wollte, auch Lyrik und Romane in sein Repertoire aufzunehmen, blieb er seinem Faible für Theaterstücke treu. Deren Umsetzung erlebte Spido allerdings nicht mehr, da Theateraufführungen auf Puerto Patida bis etwa 1870 noch völlig unbekannt waren[3].

Einzelnachweise

  1. S03F03 UhrSymbol.png 48:34 Min.
  2. S03F12 UhrSymbol.png 30:15 Min.
  3. S03F03 UhrSymbol.png 45:18 Min.
Abgerufen von „http://wiki.puertopatida.de/index.php?title=Buchladen&oldid=2976