La Lumturo Repliko

Aus Puerto Patida Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
La Lumturo Repliko
Gebäudeart Freizeitpark-Attraktion
BesitzerIn unbekannt

La Lumturo Repliko ist ein Nachbau des historischen Leuchtturms La Lumturo, der im Jahre 1962 errichtet wurde. Der Nachbau steht im Magma-Spimo-Abenteuerland. Früher wurde der Leuchtturm genutzt, um Ausweise für angeschwemmte Personen zu drucken, die BürgerInnen von Puerto Patida werden wollten. Heutzutage kann man diese Art der Ausweiserstellung nur müde belächeln. Nun erfolgt dies topmodern und nach neuesten Standards im Vulkan Magma Spimo. Nach dem Kühlaggregatsunfall im Jahre 2016 schmolz der Leuchtturm, der aus gefrorenen Krabben und Seelachsfilets bestand. Seine Überreste dienten dem Wirt Graso Gastiano mehrere Wochen lang als Einlage für seine beliebte Fischsuppe[1].

Einzelnachweise

  1. S03F08 UhrSymbol.png 06:54 Min.