Vierblättriges Klettblatt

Aus Puerto Patida Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Vierblättrige Kleeblatt ist eine Pflanzenart, die im Wäldchen Ru'é auf der Insel Veron Trompedo gefunden werden kann. Im Gegensatz zum ihm verwandten Vierblättrigen Kleeblatt bringt das Klettblatt den FinderInnen allerdings kein Glück, sondern ist sogar gefährlich: Menschen können sich in ihm verfangen und kommen dann nicht mehr von der Stelle[1].

Zucht

Die Ableger des Vierblättrigen Klettblatts sind goldgelb und haben zu Beginn acht Blätter. In der Wachstumsphase fallen täglich vier Blätter ab und drei wachsen nach. Erst wenn die Pflanze das erste Mal bei null Blättern angelangt ist, kann sie sich zu ihrer vollen vierblättrigen Pracht entfalten und als ausgewachsene Pflanze angesehen werden[2].

Einzelnachweise

  1. S02F11 UhrSymbol.png 34:11 Min.
  2. S03F03 UhrSymbol.png 68:05 Min.