Vulkanziege

Aus Puerto Patida Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vulkanziege
Vulkanziege.jpg
Unbestätigte Karte
BlauerPunkt.png
Wiss. Name Capra Vulcanus
Größe 45cm
Ernährung Vulkangras

Die Patidische Vulkanziege weidet an den Hängen am Vulkan Magma Spimo. Da die patidische Vulkanziege einem Instinkt nach gerne klettert, erreicht sie gelegentlich Höhen, die ihr das Euter verbrennen. Daher hat der patidische Vulkanziegenkäse ein typisches Röstaroma[1].

Aus der Vulkanziege wird das leckere Vulkanziegen-Gulasch zubereitet.

Fälschlicherweise wird die patidische Vulkanziege auch als patidische Bergziege bezeichnet. Dieser Begriff kann auch als Beleidigung verwendet werden. So bezeichnet Sancho Pancho seine Untertanen als patidische Bergziegen, um zu unterstreichen, dass er sie für Feiglinge hält.[2].

Einzelnachweise

  1. S02F09 UhrSymbol.png 58:30 Min.
  2. S02F03 UhrSymbol.png 11:37 Min.
Abgerufen von „http://wiki.puertopatida.de/index.php?title=Vulkanziege&oldid=3064